Burgen und Schlösser in Thüringen

Schlösser und Burgen in Thüringen

Schloss Belvedere in WeimarThüringen ist unverkennbar meine Heimat. Hier lebe und nähe ich natürlich nicht nur. Es gibt im Freistaat viel zu entdecken und Thüringen ist ein Eldorado für Natur- und Wanderfreunde. Man nennt unsere Region nicht umsonst das Grüne Herz Deutschlands.

Das Bundesland hat aber wahrlich auch Geschichte geschrieben und ein Teil des historischen Erbes spiegelt sich in den vielen Burgen und Schlössern in Thüringen wider.

Thüringer Schlösser

Der Freistaat Thüringen besitzt eine hohe Anzahl an gut erhaltenen ehemaligen Residenzen. Umfangreichen Restaurationsarbeiten lassen diese Residenzschlösser im alten und neuen Glanz erstrahlen.  Nicht umsonst kommen in jedem Jahr Hunderttausende von Besuchern nach Thüringen, um diese interessante Welt von prunkvollen Schlössern zu sehen.

Zu den schönsten Schlossanlagen Thüringens und über die Grenzen hinaus gehören sicher die Heidecksburg in Rudolstadt, das Schloss Friedenstein in Gotha, die Schlösser von Greiz oder Bad Liebenstein und die Elisabethenburg in Meiningen. Man muss sie selbst gesehen haben, um den imposanten Eindruck dieser Bauwerke verstehen zu können.

Thüringer Burgen

Thüringen ist eines der Bundesländer mit der höchsten Zahl an Burgen. Dies ist nicht verwunderlich, da diese große Zahl auch mit dem Teppich an Kleinstaaten vergangener Jahrhunderte zusammenhängt. Die größte Anzahl von Burgen hat es in Thüringen zu Beginn des 14. Jahrhunderts gegeben.

In der heutigen Zeit bieten viele der Burgen über ihre Museen und Ausstellungen Einblicke in die oftmals 1000-jährige Geschichte von ihrer  Entstehung über die architektonischen Umbauten bis zur heutigen Nutzung.

Im Sommer werden in den alten Gemäuern teilweise Mittelaltermärkte oder Konzert- und Theateraufführungen organisiert. In der Adventszeit sind sie auch oft Schauplatz von historischen Weihnachtsmärkten.

ANZEIGE


 

Auswahl einiger schöner Thüringer Burgen und Schlösser

Burg CreuzburgBurg Creuzburg

Die Creuzburg wurde in der Mitte des 12. Jahrhunderts erbaut. Sie erhebt sich weithin sichtbar über dem gleichnamigen Ort im Westen von Thüringen. Den Besuch der Creuzburg kann man mit einem Ausflug zur nicht weit entfernten Wartburg kombinieren.

Der Burghhof der Creuzburg ist ein wunderbarer Ort für historische Veranstaltungen und Konzerte. Es lohnt sich, da immer mal ins Programm zu schauen, was besonders im Sommer oder zur Weihnachtszeit geboten wird.

Burg Creuzburg

Auf der Creuzburg
99831 Creuzburg

Telefon: +49 (0) 36926 98 047


Burg Ranstein

Burg Ranis

Die Burg Ranis bietet schon aus der Entfernung einen majestätischen Anblick. Sie thront hoch oben über der Altstadt von Ranis. Besonders der Bergfried fällt ins Auge. Von diesem hat man übrigens einen wunderbaren Ausblick in die Umgebung.

Wer sich für historische Details interessiert, der wird das Burgmuseum mit seinen Ausstellungen lieben.

Museum Burg Ranis

07389 Ranis

Telefon: +49 (0) 3647 505491


 

Dornburger SchlösserDornburger Schlösser

Fast 100 Meter über der Saale nördlich von Jena thronen die Dornburger Schlösser. Der Komplex besteht aus drei Schlössern und der sie verbindenden Garten- und Parkanlage, die sich auch schön in die Hanglage integriert.

Im Sommer verströmen die zahlreichen Rosen einen wunderbaren Duft und nicht umsonst ist der Ort selbst auch Gastgeber eines Rosenfestes.

Bis heute spürt man die Spuren von Johann Wolfgang von Goethe, der hier einst einige Zeit verbrachte.

Dornburger Schlösser

Max-Krehan-Straße 2,
07778 Dornburg


Unteres Schloss GreizGreizer Schlösser

Die zwei schönen Schlösser dominieren das Stadtbild von Greiz. Das Untere Schloss mit dem angrenzenden Park harmoniert mit den ebenfalls historisch angehauchten benachbarten Gebäuden im Stadtkern.

Das Obere Schloss thront weithin sichtbar über der Stadt.

Beide Gebäude sind Erbe und Zeugen einer ehemaligen Landesteilung und Kleinstaaterei.


Schloss Heidecksburg

Residenzschloss Heidecksburg

Das Residenzschloss Heidecksburg liegt etwa 60 Meter hoch über der Stadt Rudolstadt.

Es ist wahrscheinlich das schönste und prachtvollste Barockschloss im gesamten Freistaat Thüringen. Zahlreiche Ausstellungen und die Besuchsmöglichkeiten vieler der prunkvollen Innenräume lassen die Herzen der Freunde von historischen Bauwerken höher schlagen.

Der Besuch dieses wunderbaren Schlosses sollte auf jeden Fall im Programm eines Thüringer Urlaubs aufgenommen werden.

Thüringer Landesmuseum Heidecksburg

Schlossbezirk 1
07407 Rudolstadt


Schloss Elisabethenburg

Residenzschloss Elisabethenburg

Das Residenzschloss Elisabethenburg wurde gegen Ende des 17. Jahrhunderts erbaut. Der angrenzende Schlosspark ist als englischer Landschaftsgarten gestaltet.

Im Inneren des Schlosses kann man um die 50 Räume besichtigen, die einerseits Kunstsammlungen beherbergen, aber auch über zwei Schlossetagen verteilt Einblicke in das ehemalige Leben der einstigen Besitzer geben.

Schloss Elisabethenburg
Meininger Museen / Kulturstiftung Meiningen

Schlossplatz 1
98617 Meiningen

 03693 503641


Schloss Belvedere in Weimar

Schloss Belvedere in Weimar

Das Schloss Belvedere liegt am Stadtrand von Weimar auf der sogenannten Eichenleite. Mitte des 18. Jahrhunderts erbaut sollte es einst hauptsächlich als Lustschloss dienen.

Heute ist das Schloss Belvedere mit umfangreichen Kunstsammlungen bereichert, aber neben dem eigentlichen Schloss ist besonders der weitläufige Schlosspark eine Augenweide. Man kann stundenlang bummeln, wandern und dabei zahlreiche Bauwerke entdecken und bewundern.

Schloss und Park Belvedere
Weimar-Belvedere
99425 Weimar


Weihnachtliche Wartburg
©hecke71 – stock.adobe.com

Die Wartburg

Die Wartburg gehört zu den bekanntesten Burganlagen in ganz Deutschland.  Sie ist die erste deutsche Burg, die in die Liste des Welterbes der UNESCO aufgenommen wurde.

Die imposante Burg thront weithin sichtbar auf einem fast 400 Meter hohen Bergfelsen über Eisenach.

Die Landschaft rings um die Wartburg lädt zu Wanderungen ein, so dass man den Besuch der Burganlage mit sehr schönen Ausflügen in die Umgebung verknüpfen kann.

Wartburg-Stiftung
Auf der Wartburg 1
99817 Eisenach
Telefon: +49 3691 250-0


 

ANZEIGE

Comments are closed.