Meine Projekte Taschen

Zwei kleine Taschen

Zwei kleine Taschen

Als ich die SchnabelinaBag genäht habe, hatte ich den Taschenstoff recht großzügig gekauft. Die Reste reichen doch glatt noch für 2 weitere kleine Taschen.

Anzeige

Benötigt wird: je ein Schnittteil aus Außenstoff und Futterstoff, Endlosreißverschluss, Zipper und ein Reststück vom Außenstoff.

Schnitteil und Futterstoff

Die langen Seiten des Reststücks werden eingeschlagen und festgesteckt, dann zur Hälfte gefaltet und rechts und links knappkantig abgesteppt – das wird eine kleine Schlaufe zum besseren Öffnen und Schließen des Reißverschlusses.

Reissverschluss

Den Endlosreißverschluss mit den Zähnchen nach unten auf die schöne Seite des Außenstoffes legen und feststecken – ich finde die Stoffklammern oder Wonder Clips sind dafür sehr praktisch

Reisverschluss mit Stoffklammern

Darauf kommt der Futterstoff. Bitte gut feststecken.

Futterstoff

Mit dem Reißverschluss-Füßchen festnähen, wenden und nochmals knappkantig absteppen.

 

Dann den Zipper aufziehen.

Ist ein bisschen fummelig aber mit etwas Übung klappt das.

Zipper aufziehen

Nun den Futterstoff zur Seite klappen, beide Seiten des Oberstoffes aufeinander legen und zusammen nähen.

Futterstoff

Aufpassen, dass ihr den Futterstoff nicht mit fest näht.

Nun das Gleiche bei dem Futterstoff. Hier Wird eine Wendeöffnung von ca. 5 cm gelassen.

Wendeöffnung

Und jetzt die Bodennaht. Die Ecken aufeinander legen, den Streifen für die Schlaufe zur Hälfte legen und mit dazwischen fassen. Zusammennähen. Aufpassen, dass der Futterstoff nicht mit festgenäht wird.

Dann die Ecken vom Futter zusammen nähen.

Zusammen nähen

Nun wird es spannend. Das Ganze wird durch die Wendeöffnung gewendet. Der Reißverschluss sollte dabei geöffnet sein.

Es sieht verworren aus, aber keine Panik, es wird ein Täschchen…

geschafft

Geschafft!

Die Wendeöffnung noch schließen und fertig ist das Täschchen.

Täschchen selbst genäht

Ich habe noch eine kleinere Ausführung genäht.

Zwei kleine Taschen

Bis bald.

Sibylle

 
Anzeige

No Comments
Previous Post
Mai 19, 2019
Next Post
Mai 19, 2019

Comments are closed.

Related Posts